Das >neue< ELKG
Das Signet des neuen ELKG

Lieder, Gesänge und Psalmen

Klares Bekenntnis

Liedbestand

Das neue ELKG enthält mit mehr als 700 Titeln Lieder und Gesänge in großer Zahl und großer Vielfalt.

Lieder aus alter und neuer Zeit, für Gottesdienste und Andachten, für das Kirchenjahr, für alle Tage und Gegebenheiten des Lebens und für alle Generationen.

Dabei ist das Gesangbuch ein Spiegel der christlichen Entwicklung über fast 2000 Jahre.


Vielfalt

Für einige Lieder ist nicht nur die Melodie, sondern auch ein mehrstimmiger Satz enthalten. Vielfach werden sogar zwei Melodien bzw. Melodiefassungen abgedruckt.

Neben Chorälen sind im Gesangbuch auch Kanons und Taizé-Gesänge zu finden.

Die zentrale Stellung des Gottesdienstes im gemeindlichen Miteinander wird durch die Sortierung der Gesänge hervorgehoben. Die Lieder zum Gottesdienst gehen denen zum Kirchenjahr voraus. Im Folgenden sind dann die Lieder zum Leben aus dem Glauben abgedruckt.

Offenheit

Das neue ELKG bietet eine große Offenheit. 

Viele bewährte Lieder aus den CoSi-Jugendliederbüchern sowie über 50 Lieder, die für Kinder besonders gut singbar sind, untermauern den Anspruch des neuen ELKG, ein Buch für alle Generationen zu sein. Bei entsprechend komponierten Liedern neuerer Entstehungszeit befinden sich oberhalb der Noten auch Akkordangaben, die eine Begleitung der Singenden etwa durch Gitarre am Lagerfeuer erleichtert.

Einzelne Gesänge sind nicht nur mit deutschem Text, sondern, je nach Herkunft, zusätzlich auch mit dem Text in Landessprache abgedruckt und mit mehr als 240 Liedern entspricht ein großer Teil der Lieder ökumenischen Fassungen.


Eine spannenden Mischung bei deren Entstehung stets auch lutherische Klarheit und die Bekenntnisse ein Prüfstein für die Auswahl der Lieder waren.


>> Gottesdienste, Andachten und Erläuterungen