Das >neue< ELKG
Das Signet des neuen ELKG

Einführung des neuen ELKG

Advent in der SELK

Festgottesdienst zur Einführung unseres neuen Gesangbuches

Am Vorabend des 1. Advent wird nun das ELKG² im Rahmen eines Festgottesdienstes
in der Großen Kreuzkirche zu Hermannsburg feierlich übergeben.

Die große Vorfreude auf unser neues Gesangbuch wird nun erfüllt. Der Rahmen könnte festlicher sein; auch hier zeigt Corona und die damit verbundenen Auflagen ihre Wirkung. Dennoch wird ein kleiner Kreis geladener Gäste mit großer Freude und in herzlicher Verbundenheit mit allen Kirchgliedern dieses Buch des Glaubens, Bekennens und Singens in Empfang nehmen.



Was kommen wird

Wie es angemessen ist leitet ein Festgottesdienst den Nachmittag ein.

Im Anschluss werden einige Grußworte vorgetragen um dann unter dem Titel "Das offene Gesangbuch" Einblicke und Impulse zu unserem neuen ELKG zu erhalten. Die Vorstellung erfolgt durch Prof. Dr. Werner Klän und weitere Mitarbeiter der Gesangbuchkommission.

Nach dem Vortrag gibt es Zeit zum Gespräch, zum Singen und Loben.


Ein besonderer Advent.

Das Evangelisch-Lutherische Kirchengesangbuch